Fotografie-Blog-Bühne auf FOTOGRAFR

Seit längerer Zeit verfolge ich auf Facebook dem FOTOGRAFR – Magazin für Fotografie mit viel Interesse.

Nun bietet der Betreiber Michael Omori Kirchner an, den eigenen Blog auf seiner Fotografie-Blog-Bühne zu präsentieren.

Da möchte ich die Möglichkeit nutzen und meinen erst wenige Monate alten Blog vorzustellen.
Mein Axel-Foto-Blog ist aus der Problematik entstanden, meine Fotos den Freunden, Bekannten und Interessierten in einfacher Form zu präsentieren ohne dabei gleich alle Rechte an Facebook abzutreten.
So kann der ausgewählte Kreis, der die letzten Jahre meine Jahreskalender erhalten hat auch meine aktuellen Arbeiten verfolgen.
Als sogenannter IT-ler behalte ich gerne selbst Kontrolle über meine Daten und Fotos.
So bietet sich mir mittels meines Blogs die Möglichkeit, meine Fotos einem größeren Publikum zu zeigen und Resonanzen zu erhalten.
Mein Schwerpunkt liegt in der schwarz-weiss-Street-Fotografie wobei ich auch gerne mal etwas Farbe auf den Sensor bringe.
Die s/w-Fotografie bedeutet für mich, einen anderen Fokus zu erreichen, da der Faktor Farbe nicht mehr ablenkt. So ergibt sich oftmals die Möglichkeit Feinheiten herauszuarbeiten und mittels mehr Klarheit auch kleinere Dinge leicht übersehbare Dinge in den Fokus zu rücken.
Fotografische Vorbilder habe ich im eigentlichen Sinne nicht, ich orientiere mich aber gerne an den Klassikern wie Ansel Adams, Elliott Erwitt, Henri Cartier-Bresson, Walker Evans oder auch Sebastiao Salgado.
Auf Workshops haben mich auch Joachim Giesel („Es gibt nur eine Sonne, also auch nur eine Lichtquelle.“) mit seiner Einstellung zum Totblitzen oder auch Andre Balabasov mit seiner eigenen Art auf Hochzeiten die Braut in den Vordergrund zu rücken inspiriert.
Gerne verfolge ich auch die Arbeiten und Anregungen sowie Video-Tutorials von Alexander Heinrichs und Patrick Ludolph. Wobei mich die Art und Weise sowie der puristische Einsatz von Blitzen in der Portrait-Fotografie bei Patrick Ludolph begeistert.
Das Budget einer 4-wöchigen Fotoreise würde ich gerne in Amerika investieren, um abseits der Glamourseiten z.B. Schrottplätze mit Oldtimern oder alte Häuser/Fabriken zu fotografieren.
Trotz meiner wenigen Portraitaufnahmen würde ich gerne einfach jemand mit einem interessanten Gesicht von der Strasse vor meine Kamera bitten.
Einsteigern würde ich eine Kamera mit 50mm-Linse in die Hand geben und in die Altstadt gehen mit der Anregung einfach mal andere Perspektiven zu finden.

Leuchtturm Darss

SEAT 600

Bei Gefallen einfach teilen . . . Share on FacebookEmail this to someoneShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterPrint this page

42 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Axel,

    ich bin über Michaels Fotobühne auf diesen Blog aufmerksam geworden. Deine Arbeiten gefallen mir ausgesprochen gut! Da ich mich dieses Jahr auch vermehrt der Schwarzweiß Fotografie beschäftigen möchte, finde ich hier definitiv vermehrt Inspriration.

    Gruß,
    Bernd

  2. Pingback: 98 Fotografie-Blogs | Zwei-Fotografen

  3. Pingback: 98 Blogs, die man sich mal anschauen kann… - Blog von Hauke Jürgens

  4. Pingback: 100 erstklassige Fotografie-Blogs – Kamerakunde

  5. Pingback: 100 deutsche Fotoblogs & RSS-Feeds

  6. Pingback: Viel zu entdecken | yet another trivial blog

  7. Pingback: Here They are -100 Sehenswerte Fotografie Blogs Fotografie Blog Buehne

  8. Pingback: 98 erstklassige Fotografie-Blogs | Axel . Photography

  9. Pingback: Nachlese: 100 Fotografie Blogs

  10. Pingback: 100 Erstklassige Fotografie-BlogsNeufis Foto-Blog | Neufis Foto-Blog

  11. Pingback: Spotlight auf die Fotografie-Blog-Bühne | jayniusphotography

  12. Pingback: 100 lesenswerte Fotografie-Blogs! | Website von Marco Bergner

  13. Pingback: Fotografie-Blog-Bühne | buntscheck

  14. Pingback: 100 erstklassige Fotoblogs | hiacynta jelen | photography

  15. Pingback: 100 erstklassige Fotografie-Blogs | Peberhardt.net

  16. Pingback: Ersklassige deutsche Fotografie-Blogs | Magistus Fotografie

  17. Pingback: 100 Top-Fotoblogs | Salomon Fotografie

  18. Pingback: 100 Fotografie Blogs ‹ ThroughmyeyeThroughmyeye

  19. Pingback: fast 100 Blogs » ANABLOG

  20. Pingback: 100 coole deutsche Fotoblogs | jko artworx

  21. Pingback: 100 Fotoblogs | Christian Ahrens Fotografie – Die Welt der Arbeit – Industrie – Corporate

  22. Pingback: IT und Fotografie aus Taufkirchen bei München › ernst1980.de

  23. Pingback: Fotografie und Technik Blog | 100 erstklassige Fotografie-Blogs

  24. Pingback: Ergebnis der Aktion Fotografie-Blog-Bühne: 98 Blogs zum Thema Fotografie - Joonu

  25. Pingback: Peter Steiner Photography

  26. Pingback: Vorhang auf! | toalution.com

  27. Pingback: 98 Fotoblogs… | RetroCamera.de

  28. Pingback: Eine Menge interessante Foto-Blogs

  29. Hallo Axel, ein Logbuch ist ein auf einer Website geführtes und damit meist öffentlich einsehbares Tagebuch oder Journal. So steht es in Wikipedia. Du hast es zusätzlich mit vielen tollen Bildern versehen. Du solltest wissen, dass ich dich über die Fotografie-Blog-Bühne gefunden habe. Ich würde mich sehr freuen, wenn du auch mal auf meinem Blog vorbei surfst und einen Kommentar abgibst. Zum Beispiel gibt es ein Announcement hinsichtlich eines neuen Fotoprojekts von https://paleica.wordpress.com und mir. Am kommenden Montag startet es. Vielleicht hast du ja Zeit und Lust, mit zu machen?! Bei den hier gezeigten guten Bildern von dir wärst du eine Bereicherung für das Projekt. Näheres unter: http://dschungelpinguin.com/montag-der-2-februar-2015/
    Ich freue mich schon heute, wieder von dir zu lesen.
    Immer gut Licht und ganz viel Ideen für weitere schöne Bilder! Beste Grüße, Andreas
    http://dschungelpinguin.com

  30. Hi Axel,

    ich finde deinen Blog sehr interessant. Zudem verfolgst du die gleichen Interessen , die schwarz-weiß Fotografie. Ich habe auch angefangen zu bloggen, hauptsächlich über das Thema rund um schwarz weis Fotografie und Tipps rund um IT für Fotografen. Freue mich über Gastblogger, die das gleich Thema verfolgen. Ihr seit also alle herzlich eingeladen die Blogging Community zum Leben zu erwecken. Werde deinen Blog auf jeden Fall empfehlen . Freue mich dich und andere Blogger zu begrüßen. Bin aber wie gesagt erst am Anfang
    Ihr erreicht den Blog unter http://www.pfalz-photography.de/blog

    Gruß Markus

Schreibe einen Kommentar